Spiel mit Gästen

Laut und ausgelassen geht es zu, wenn sich Kinder treffen. Am Samstag finden geflüchtete Kinder, die in Coesfeld untergebracht sind, und Letteraner Pfadfinder zum gemeinsamen Spieleabend auf dem Gelände des Pfadfinder-Stammes St. Johannes Lette zusammen. Trotz unterschiedlicher Sprachkenntnisse funktioniert die Kommunikation zwischen den Kindern und Jugendlichen einwandfrei und auch von Berührungsängsten fehlt jede Spur. „Kein Wunder“, erklärt einer der Jugendlichen. „Schließlich gehen wir zusammen zur Schule“. Spätestens als der erste Ball ins Spiel kommt, verliert sich jede schüchterner Zurückhaltung und bald liefern sich zwei gemischte Mannschaften ein spannendes Palettenball-Match. Mit Einbruch der Dunkelheit zieht es die Gruppe schließlich ans wärmende Lagerfeuer, wo Pfadfinder und Flüchtlinge den Abend gemeinsam bei Stockbrot und Gitarrenklängen ausklingen lassen.

(von Theresa Krampe)

Über annekuhlmeyer

1961 in Leipzig geboren, lebt im Münsterland, schreibt Kriminalromane, Geschichten und dies: Blog: https://annekuhlmeyer.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s